CERTISIL Combina 1000F für Trinkwasser mit Chlor, flüssig

CERTISIL Combina 1000F für Trinkwasser mit Chlor, flüssig
10,50 € *
Inhalt: 0.1 l (105,00 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 8012061
  certisil® combina desinfiziert klares Frischwasser mit Chlor und schützt es mit... mehr
Produktinformationen "CERTISIL Combina 1000F für Trinkwasser mit Chlor, flüssig"

 

certisil® combina

desinfiziert klares Frischwasser mit Chlor und schützt es mit Silberionen bis 6 Monate vor Wiederverkeimung. certisil® combina flüssig wird überall dort eingesetzt, wo größere Wassermengen aufbereitet werden müssen, z. B. Kanister ab 5 Liter bei Trekking und Camping. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Artikelnr.: 8012061

Anwendung: certisil® combina wird dort eingesetzt, wo das Wasser nicht aufbereitet und eine starke Verkeimung zu erwarten ist. Bei jeder Wasserstelle außerhalb der Zivilisation ist dies der Fall aber auch in Süd- und Osteuropa und in den Tropen. Hier reicht die vergleichsweise geringe Wirkung der Silberionen nicht aus. Es muss deshalb unbedingt mit certisil® combina desinfiziert werden, damit es nicht zu einer Gefahr für die Gesundheit wird. Damit gutes Trinkwasser im verunreinigten System nicht wieder schlecht wird, muss nach einer gründlichen Reinigung von Tank und Leitungen mit certinox® TankRein, zur Beseitigung von Kalk und schlechtem Geruch mit certinox® TankFrisch, das gesamte System mit certisil® combina desinfiziert werden. Danach wird certisil® combina bei jeder Tankfüllung zugegeben.

Dosierung: 1 ml / 10 l

Einwirkzeit: 30 Minuten

Entsorgung: Dieses Produkt und seinen Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.

Inhalt: 100 ml

Inhalt reicht für: 1.000 l

Lagerung: Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei trockener Lagerung sind Pulver und Tabletten bis 5 Jahre, Flüssiglösung bis 3 Jahre nach Herstelldatum wirksam

Problem: Frischwasser ist nicht aufbereitet und kommt häufig aus dubiosen Quellen, Brunnen, Zisternen und nach langen Standzeiten über brüchige Rohrleitungen aus dem Wasserhahn. Es enthält viele Bakterien und meist auch Krankheitserreger. Sie vermehren sich je nach Umweltbedingungen und bilden Beläge (Biofilme) an den Wänden von Tank und Leitungen. Diese bewirken eine Wiederverkeimung auch von einwandfreiem Trinkwasser und bedeuten eine ernste Gesundheitsgefahr.

Wirkung: certisil® combina desinfiziert klares Frischwasser mit Chlor und schützt es mit Silberionen bis 6 Monate vor Wiederverkeimung. Bei der Auflösung von certisil® combina im Frischwasser entsteht eine unterchlorige Säure, deren oxidative Wirkung die Zellen der Bakterien und Krankheitserreger in kurzer Zeit irreversibel zerstört. Als zweite Wirkstoffkomponente werden Silberionen frei, die olygodynamisch wirken. Sie diffundieren durch die Zellwand der Bakterien und bewirken, daß sich die Zellen nicht mehr teilen können. Auch die Erreger von Cholera, Ruhr, Kinderlähmung, Typhus usw. werden abgetötet.

Zulassung: Nach der Trinkwasserverordnung und EU-Richtlinie ist der Chloranteil in certisil® combina zur Desinfektion und der Silberanteil zur Konservierung von Trinkwasser zugelassen.

Zusammensetzung: Natriumhypochlorit, Silber

 

 

Weiterführende Links zu "CERTISIL Combina 1000F für Trinkwasser mit Chlor, flüssig"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "CERTISIL Combina 1000F für Trinkwasser mit Chlor, flüssig"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen